Ihr Warenkorb
keine Produkte

Portaluhr mit Sockel, Napoleon III, Frankreich um 1860/70, H: 50 cm, B: 24 cm

Art.Nr.:
14662
Lieferzeit:
auf Lager,  2 Tage auf Lager, 2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
sehr schöne Portaluhr mit Podest, Napoleon III, Frankreich um 1860/70, Palisander mit Einlegarbeiten, teils aus Metall, Perlmutt und Schildpatt. 4 Vollsäulen mit Füßen und Kapitellen aus Messing. Säulen mit Fadeneinlagen aus Messing. Prunklünette und Prunkpendel. Sockel Vorderseite mit Einlegearbeiten und Tuschemalerei.

Werk: A. CRUIT. ET LUNDQVIST PARIS; MEDAILLE D´OR JAPY FRÉRE. Werk numeriert: 10168d. Massive Messingplatinen, 2 Federhäuser, massiver Messinganker, Halbstundenschlag auf Glocke, Zifferblattumrandung und Pendel Messing gegossen und vergoldet. Emailzifferblatt mit ausgeschnittenen Stahlzeiger. 1 Schlüssel.

In 1992 für 1.100,00 DM restauriert und überholt, Kleinteile wurden ersetzt. Bericht darüber anbei.

Zustand: Guter Zustand. Funktionsfähig. Zifferblatt in unterer Hälfte gerissen. Alters- und Gebrauchsspuren.

Maße: ca. Uhr H: 50 cm, B: 24 cm, T: 14 cm; Sockel H: 5,5 cm, B: 29,5 cm, T: 20 cm

Der Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung nach § 25a USTG. Die MwSt. wird daher nicht ausgewiesen.